KLASSIK-REZITAL mit Daniel Arias (Cello) und Emiliano Ramniceanu (Klavier) im Theater der Parkresidenz Alstertal um 19 Uhr

Startdatum13. Sep. 2022

Feuer, Leidenschaft und Tiefe prägen die Kompositionen von Komponisten wie Piazzolla, Villa-Lobos und Ginastera, die im Rahmen dieses Konzertabends zu hören sein werden. Des Weiteren werden Werke von Tschaikowski, Brahms und Ravel das Publikum in ihren Bann ziehen.

Die beiden Künstler, die ihre musikalische Ausbildung in Lateinamerika begonnen und in Deutschland abgeschlossen haben, schlagen mit ihrem Programm die Brücke zwischen europäischer und lateinamerikanischer Klassik.

Der venezolanische Cellist Daniel Arias absolvierte seine musikalische Grundausbildung im „El Sistema“ Musikprogramm, mit dem Venezuela in der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen weltweit bekannt wurde. Später studierte er in Versailles, Paris, Lübeck und schloss sein Konzertexamen an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg bei Sebastian Klinger im Juli 2022 im Rahmen eines Konzertes mit den Hamburger Symphonikern ab. Als Solo-Cellist konzertierte er bereits mit namhaften Orchestern wie den Bremer Philharmonikern und dem Prager Sinfonieorchester, Konzerte führten ihn u.a. zum Schleswig-Holstein Musik Festival und in die Berliner Philharmonie.

Der Pianist Emiliano Ramniceanu studierte u.a. in San Francisco, New York und Hamburg sowie seit 2020 an der Kölner Musikhochschule. 2019 gab er als Solist im Großen Saal der Elbphilharmonie mit dem Klavierkonzert op. 10 von Sergej Prokofiev sein Debüt. International konzertierte er bereits in den USA, Großbritannien, Frankreich, Österreich, Italien, Kolumbien und in seiner Heimat Venezuela.
Eintritt: 20 €

Als eine der führenden Premium-Residenzen in Hamburg verfügt die Parkresidenz Alstertal über ein hauseigenes Theater mit einem erstklassigen Kulturprogramm in gemütlicher Atmosphäre.

Karten-Verkauf online über die Homepage www.parkresidenz-alstertal.de/kultur (print@home-Ticket), täglich von 10-18 Uhr am Empfang sowie an der Abendkasse der Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1. S-Bahn Poppenbüttel. Auskunft unter Telefon 040 - 60 60 80, telefonische Reservierungen möglich (bei dieser Option müssen die vorbestellten Karten jedoch bis spätestens 18.15 Uhr am Veranstaltungstag am Empfang abgeholt werden). 2G-Plus mit FFP2-Maskenpflicht.

Parkresidenz Alstertal                             
Karl-Lippert-Stieg 1                                  
22391 Hamburg

ICS-Termin

Nach oben

Aktuelle News

Mit Eiben-Schnittgrün gegen Krebs. Sammelaktionen im Botanischen Sondergarten.

Weiterlesen

©2013 Sasel.de | Google+ | YouTube | Facebook