Opera meets Musical, Kammerkonzert mit Gesang & Klavier, Alsterschlösschen

Opera meets Musical
Kammerkonzert mit Gesang & Klavier
Sonntag, 4.12.2022, 19 Uhr

Die Sopranistin Stella Motina und der Tenor Gevorg Aperánts laden Sie zu einer faszinierenden musikalischen Reise ein, bei der sich die elegante Oper und das beschwingte Musical auf derselben Bühne treffen, ergänzt durch eine heitere Operette und heißen neapolitanischen Liedern. Von Rusalka bis zur Lustigen Witwe, von Les Misérables bis Westside Story präsentieren die beiden Sänger ein Feuerwerk der Freude, begleitet von Vera Bogdanchikova am Flügel.

Die Ukrainerin Stella Motina bekam bereits in frühen Jahren Gesangsunterricht. Ausgebildet an der berühmten Gnessin-Akademie in Moskau und an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, war sie mit nur 23 Jahren Finalistin und Preisträgerin des Concorso Internazionale di Canto Maria Caniglia in Italien und sicherte sich ein Auslandsstipendium am Teatro Comunale in Sulmona.

Der preisgekrönte Tenor Gevorg Aperánts wuchs in einer musikalischen Familie auf und singt und spielt, seit er neun Jahre alt ist. Er absolvierte seinen Bachelor am Konservatorium von Amsterdam bei Pierre Mak und seinen Master an der Niederländischen Nationalen Opernakademie. Gevorgs umfassendes künstlerisches Können hat ihm die Flexibilität gegeben, nicht nur Opern, sondern auch Oratorien, Kunstlieder, Musiktheater und Jazz anmutig darzustellen. 2018 wurde er für seine bewegende Darstellung des Tony in der Produktion des legendären Musicals West Side Story der Clingenburg Festspiele als bester männlicher Darsteller ausgezeichnet.

Die Pianistin Vera Bogdanchikova studierte Klavier am Moskauer Tschaikowsky Konservatorium unter der Leitung der berühmten Pianistin und Professorin Elena Richter. Vera wurde 2005 beim Maria Yudina International Wettbewerb (St.Petersburg) ausgezeichnet. Sie hat eine Iangjährige Erfahrung im Galina Wischnewskaya Opera Center in Moskau als Korrepetitor für Opersänger.

Foto: c:Anastasia Zuzmann

 Tickets

Stiftung Burg Henneberg

Ort der Begegnung und Inspiration

Marienhof 8

D-22399 Hamburg

Telefon: 0170 999 5432

E-Mail: info@burg-henneberg.de

04.12.2022
19:00 - 20:30 Uhr

Folgen Sie uns auf: