Gottesdienstveränderungen ab 1. September in der Vicelinkirche.

Da die Anzahl der Sitzplätze in der Kirche von 26 auf 40 ausgeweitet werden konnte, wird nun wieder der Gottesdienst ab 1. September sonntags um 9:30 Uhr mit den vertrauten Elementen gefeiert.

Weitere
Gesundheits-
maßnahmen:
Die Länge des
Gottesdienstes ist
auf 45 Minuten
begrenzt.
Die Maskenpflicht
gilt weiterhin,
und auch das Singen
kann z.Zt. noch nicht
wieder stattfinden.
Besonders wird im
Saseler Kirchenboten
(www.kirche-sasel.de/
web/
gemeindebrief/db/
fileT1597942238.pdf
)
darauf hingewiesen,
dass sich auch künftig
Änderungen
aufgrund der
behördlichen Auflagen
zur Eindämmung
der Pandemie
ergeben können.

©2013 Sasel.de | Google+ | YouTube | Facebook