Das Sasel-Haus freut sich, das Jahr 2019 mit einem musikalischen Highlight ausklingen zu lassen, bevor 2020 das 40-jährige Jubiläum im Stadtteilkulturzentrum eingeläutet wird:

Hamburger Camerata mit Welt-Pianist Martin Stadtfeld, Weihnachtliches Solistenkonzert am Sonntag, 15. Dezember 2019, 18 Uhr

 

Eintritt:
ab 10,- € bis 26,- €

In der ersten Konzerthälfte gibt der weltberühmte Pianist Martin Stadtfeld als „artist in residence“ der Camerata den Ton an, in der zweiten Hälfte erklingen Tschaikowskys "Jahreszeiten".

Martin Stadtfeld, Klavier (Artist in Residence)
Gustav Frielinghaus, Violine und Leitung
Frédéric Chopin – Erstes Klavierkonzert op. 11
Peter Tschaikowsky - Die Jahreszeiten op.37b

Weitere Dezember-Veranstaltungs-Termine aus dem Sasel-Haus:

So, 1.12., 11 Uhr
Hamburger Camerata – 1. Advent mit den Elbwichteln
Sa/So 7./8.12., 10-17 Uhr
Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker
Fr, 13.12., 15:30 Uhr
Bilderbuch-Kino: „Dr. Brumm feiert Weihnachten“, Kinder-Leseclub
Sa, 14. 12., 16 Uhr
Ritter Rost – Das Kinder-Musical, Theater con Cuore
So, 15.12., 18 Uhr
Hamburger Camerata mit Martin Stadtfeld – Weihnachtliches Solistenkonzert

Weitere Informationen finden Sie hier als PDF Datei.


©2013 Sasel.de | Google+ | YouTube | Facebook